Genesung begleiten für Betriebe

Fotolia_90490149_

Zum Glück hat sich im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung in den letzten Jahren eine Menge getan.In größeren Firmen ist das Betriebliche Gesundheitsmanagement inzwischen ein relevantes Thema und auch die Problematik psychischer Erkrankungen wird zumindest teilweise wahrgenommen (Stichwort Burn-Out).

Die praxisorientierte Genesungsbegleitung kann im betrieblichen Umfeld an vielen Stellen hilfreich eingesetzt werden, z.B.

  • bei der Umsetzung gesundheitsfördernder Maßnahmen
  • als Begleitung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • bei der Wiedereingliederung betroffener Mitarbeiter
  • zur Förderung eines „gesunden“ Führungsstils
  • als Maßnahme der Gesundheitsvorsorge und Prävention

Genesungsbegleitung im betrieblichen Umfeld kann den Zugang zum Thema psychische Erkrankungen, aber auch den Umgang mit seelischen Erschütterungen durch z.B. Trauerfälle, Scheidungen oder betriebliche Veränderungen deutlich erleichtern. Genesungsbegleitung ermuntert die Belegschaft Hilfsangebote frühzeitig in Anspruch zu nehmen und begleitet Betroffenen dann auch aktiv.

 

Im Blog finden Sie zu diesem Thema auch ein Praxisbeispiel.